Kontakt Schriftgröße ändern A A A MAIGUT-OnlineSHOP

Karriere

PLSW als Arbeitgeber

Die Paritätische Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland GmbH bietet in den Landkreisen Schaumburg, Hameln-Pyrmont und Holzminden ein umfassendes Netz ambulanter, teil- und vollstationärer Dienstleistungsangebote für Menschen mit Beeinträchtigung.

Die Organisationsstruktur umfasst unsere fünf Geschäftsbereiche Kinder & Familie, Flexible Hilfen & Beratung, Arbeit, Bildung & Qualifizierung, Wohnen & Begleiten sowie der kaufmännische Geschäftsbereich als Serviceeinheit für das gesamte Unternehmen. Hinzu kommen unser Integrationsunternehmen Pari proJob GmbH sowie die Lebenshilfe Hameln-Stadthagen gGmbH als 100%ige Töchter.

Wir sind ein zukunftsorientiertes und breit gefächertes Unternehmen, in dem Ideen und Initiative gefördert werden. Wussten Sie z. B. dass die PLSW eine eigene Kaffeerösterei betreibt und einen eigenen MAIGUT-Shop in der Innenstadt von Stadthagen eröffnet hat? Oder dass Sie Ihre Karriere bereits in unserer Fachschule für Heilerziehungspflege starten können?

Um auch weiterhin spannende Projekte und Ideen verwirklichen zu können, benötigen wir noch mehr gescheite Köpfe – wie Sie!

Entdecken Sie jetzt unsere Stellenangebote und werden Sie ein PLSW’ler!

Es gibt viele gute Gründe bei der PLSW zu arbeiten!

Einarbeitung und Entwicklung

Leben Sie Ihre Vision

Wir unterstützen Ihre persönliche Entwicklung bei der PLSW:

  • In Ihrer Begrüßungsmappe finden Sie alle wichtigen Informationen, die Ihnen den Start in Ihrem neuen Unternehmen erleichtern.
  • Nach Ihrer Probezeit ist ein erstes Feedbackgespräche mit Ihrem Vorgesetzten (m/w/d) vorgesehen.
  • Eine Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeiter*innen vermittelt Ihnen die Unternehmensziele und -strategien.
  • Im Mitarbeiterjahresgespräch stimmen Sie sich einmal im Jahr mit Ihrem Vorgesetzten (m/w/d) zu Ihrer persönlichen Entwicklung ab.
  • Die PLSW bietet Ihnen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Was wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten

Benefits, die wir Ihnen anbieten

Mit einem umfassenden Paket an Benefits möchten wir Ihnen die Entscheidung, sich bei der PLSW zu bewerben, erleichtern:

  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Berufliche Entwicklung (Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten)
  • Supervision
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge (Krankenzusatzversicherung)
  • Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachter Gesundheitsprüfung
  • B-Bescheinigung für private Kfz-Versicherung
  • Barrierefreiheit
  • Betriebsnahe Parkplätze
  • Firmeneigene Fahrzeuge stehen für Dienstreisen zur Verfügung
  • Zuschuß Mittagsverpflegung
  • Mitarbeiter-Events

Gesundheitsförderung

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Nutzen Sie die Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements „GuT – Gesund und Tatkräftig“:

  • Jährliche Gesundheitstage
  • Firmenfitness-Angebot mit Hansefit
  • Wir bieten Ihnen einen betriebsärztlichen Dienst an

Unternehmenskultur

Miteinander und Füreinander

Was unsere Unternehmenskultur so einzigartig macht? Unsere Leidenschaft und vor allem unsere starke und verlässliche Gemeinschaft von Menschen, die miteinander arbeiten um Ziele zu erreichen! Wer Tag für Tag Großes auf den Weg bringt, hat nicht einfach nur einen Beruf – sondern eine Berufung.
Das Wir macht den Unterschied. Unsere vier Kernelemente:

  • DIE KOMMUNIKATIONSKULTUR
  • DIE FÜHRUNGSKULTUR
  • DIE ARBEITSKULTUR
  • DIE FEHLERKULTUR

dienen als interne Arbeitsgrundlage und Orientierungshilfe für alle weiteren Arbeitsprozesse. Es liegt an jedem Mitarbeiter, diesen Weg mitzugestalten.

Wir wollen an diesen vier Säulen unser eigenes Verhalten im Umgang mit uns selbst und unseren Mitarbeiter*innen festmachen, und zum Maßstab einer allgemeingültigen und –verbindlichen Unternehmenskultur (weiter-) entwickeln, mit positiver Ausstrahlungskraft auf alle anderen Ebenen und letztlich auf alle Mitarbeiter*innen der PLSW.

Unsere Unternehmenskultur ist somit die Gesamtheit aller Werte, Normen und Einstellungen, die unsere Entscheidungen, Handlungen und Verhaltensweisen prägen.

Nah am Menschen

Diversity bei der PLSW

Die PLSW vertritt die Interessen und Rechte der Menschen mit Beeinträchtigung in der Gesellschaft und fördert die Integration in das Wirtschafts- und Sozialleben. Dabei steht jedes Engagement unter dem Vorzeichen, die Selbstbestimmung des Einzelnen zu ermöglichen und zu unterstützen.

Divers

Chancengleichheit ist bei uns Geschlechterunabhängig und gelebte Wirklichkeit und kein leeres Versprechen – jeden Tag und überall. Denn die unterschiedlichen und sich gegenseitig ergänzenden Perspektiven und Vorgehensweisen jedes Einzelnen machen uns stark für alle Herausforderungen.

Jung und Alt

Die Lebensarbeitszeit unserer Mitarbeiter*innen wächst. Um von den Fähigkeiten und Erfahrungen unserer Kollegen*innen unterschiedlichen Alters profitieren und allen Mitarbeiter*innen individuelle optimale Arbeitsbedingungen bieten zu können, haben wir umfangreiche Angebote für flexibles Arbeiten eingeführt.

Erfahrung von jung und alt
Wissenstransfer

Mit und ohne Beeinträchtigung

Durch Schaffung optimaler und barrierefreier Arbeitsbedingungen sorgen wir dafür, dass sich alle Mitarbeiter*innen, ob mit oder ohne Beeinträchtigung, gleichermaßen wohlfühlen und kreative Prozesse aus verschiedenen Perspektiven gestalten können. Denn wir wissen, dass diese unterschiedlichen Blickwinkel einen enormen Anteil daran haben, dass wir alle gemeinsam Großes bewegen. In Zeiten des Wandels nutzen wir Digitalisierung und Industrie 4.0 dazu, das Arbeiten insbesondere für unsere Mitarbeiter*innen mit Beeinträchtigung leichter und besser zu machen.

Spannende Stellenangebote

Hier finden Sie unsere Jobangebote.

Wir bieten Ihnen interessante und herausfordernde Tätigkeiten. Aktuell stehen bei der PLSW folgende offene Stellen zur Verfügung:

Ausbildung zum/zur Kaufmann*frau für Büromanagement

Wir legen sehr großen Wert auf fundierte Ausbildung von Nachwuchskräften. Bewerber erwartet eine spannende Ausbildung in einem dynamischen Unternehmen. Du magst Menschen? Theoretisch weißt Du, was Du werden möchtest, aber das Arbeitsleben selbst ist für Dich praktisch Neuland? Du möchtest Teil eines Teams werden, in dem jeder wertgeschätzt wird und der Spaß nicht zu kurz kommt? Dann bist Du bei uns genau richtig. Denn wir setzen auf eine vielseitige Ausbildung, die Dir Spaß macht, Deine Talente fördert und dazu noch tolle Sozialleistungen und Sicherheit bietet.

BFD / FSJ – Engagement tut gut.

Du interessierst Dich für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst? Die PLSW bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten in den Landkreisen Schaumburg, Hameln-Pyrmont und Holzminden: Einrichtungen für Kinder und Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigungen, Einrichtungen für psychisch kranke Menschen und Integration.

Schülerpraktikum – Sozialer Tag – Zukunftstag

Du suchst ein Schülerpraktikum im sozialen Bereich oder möchtest einen Sozialen Tag oder Zukunftstag bei der PLSW machen? Bei uns kannst Du Menschen begleiten und unterstützen oder auch Deine handwerklichen Fähigkeiten und Dein technisches Wissen für Menschen einsetzen.

Oder interessierst Du dich mehr für den kaufmännischen Geschäftsbereich? Auch hier können wir Dir einen Einblick in viele verschiedene kaufmännische Bereiche der PLSW geben: z. B. Einkauf, Controlling, Personalwesen, Gebäudemanagement, Finanz- & Rechnungswesen ...

Sollten wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Deine Bewerbung. Diese sendest Du bitte per Post oder E-Mail an:

Paritätische Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland GmbH
z. Hd. Melanie Schütte
Personalsachbearbeiterin

Ostring 6,31655 Stadthagen

Tel. 05721 700-336, Fax 05721 700-149
m.schuette@plsw.de

Schule für Heil- und Sozialpädagogische Berufe – die pädagogischen Fachkräfte von morgen

Wer gern mit Menschen arbeitet, offen auf Menschen mit Beeinträchtigung zugeht, gern vielfältige Aufgaben übernimmt und sich für Medizin und Pädagogik interessiert, der kann sich an unserer Schule in drei Berufen aus- und weiterbilden:

  • Heilerziehungspfleger*in (3-jährige Ausbildung in Vollzeit)
  • Sozialpädagogische/r Assistent*in (2-jährige Ausbildung in Vollzeit)
  • Heilpädagoge*in (2,5-jährige Weiterbildung in Teilzeit)
Newsletter