Kontakt Schriftgröße ändern A A A MAIGUT-OnlineSHOP

Tagesstätte in Hameln

Für Menschen mit psychischem Handicap

Viele psychisch kranke oder beeinträchtigte Menschen können weitgehend selbständig und außerhalb von Einrichtungen leben, wenn eine Tagesstrukturierung, soziale Kontakte und fachliche Betreuung gewährleistet sind. Durch den Besuch der Tagesstätte kann dies sichergestellt werden.

Ein Besuch kann längerfristig oder auch vorübergehend zur Stabilisierung und als Vorbereitung auf andere Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation (z. B. Tätigkeit in einer Werkstatt für Menschen mit Beeinträchtigung) erfolgen.

Die Teilnahme ist variabel an 3 bis 5 Tagen in der Woche möglich. Mit ihrem Programm erweitert die Tagesstätte das Angebot im psychiatrischen Bereich.

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die

  • unter seelischen Belastungen und psychischen Erkrankungen leiden,
  • einer Tagesstrukturierung bedürfen und diese krankheitsbedingt selbst nicht sicherstellen können,
  • den Wunsch nach Begegnung, Beschäftigung und/oder Freizeitgestaltung haben,
  • nicht oder noch nicht einer Beschäftigung auf dem allgemeinen oder geschützten Arbeitsmarkt nachgehen können,
  • sich auf eine berufliche Wiedereingliederung vorbereiten.

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag
von 08:00 bis 15:30 Uhr
Freitag
von 08:00 bis 13:00 Uhr

Ansprechparter*in "Tagesstätte"

Mareike Weßling
Gruppenleiterin

Berufsbildungszentrum
Ruthenstraße 10, 31789 Hameln
Tel. +49 5151 942200-170
Fax +49 5151 942200-175

isa.tagesstaette@plsw.de

Nele Stille
Gruppenleiterin

Berufsbildungszentrum
Ruthenstraße 10, 31789 Hameln
Tel. +49 5151 942200-170
Fax +49 5151 942200-175

isa.tagesstaette@plsw.de

Stefan Goretzko
Gruppenleiter

Berufsbildungszentrum
Ruthenstraße 10, 31789 Hameln
Tel. +49 5151 942200-170
Fax +49 5151 942200-175

isa.tagesstaette@plsw.de

Newsletter