Kontakt Schriftgröße ändern A A A MAIGUT-OnlineSHOP

Tagesförderstätten

Nah am Menschen - nah am Leben

Die Tagesförderstätten haben den Auftrag, Menschen mit sehr hohem Assistenzbedarf die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen und ihnen einen sogenannten zweiten Lebensraum außerhalb ihrer Familie bzw. einer Wohnstätte zu bieten. Davon ausgehend, dass jeder Mensch eine Vielzahl von Fähigkeiten in sich trägt, schaffen wir einen Rahmen für Menschen mit schwerster Beeinträchtigung, der ihnen die Entwicklung ihrer Persönlichkeit sowie die Mitgestaltung ihrer Umwelt ermöglicht.

Teilhabe und Förderung
Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ist unabhängig von Beeinträchtigung ein menschliches Grundbedürfnis und Grundrecht in unserer Gesellschaft. Jede Förderung und Aktivität zielt deshalb letztendlich auf die Verbesserung sozialer Teilhabemöglichkeiten.

Ziele

  • Förderung individueller Lebensqualität
  • Förderung sozialer Kontakte
  • Förderung der Wahrnehmung
  • Förderung lebenspraktischer Fertigkeiten
  • Förderung des Übergangs in die Werkstatt
Newsletter